Navigation Menu+

Die dritte Paradiesblume

Gepostet am Samstag, der 28. Juli 2012 um 11:00 in Gehäkeltes | 1 Kommentar

Die dritte gehäkelte Paradiesblume - third crocheted paradise flower

Die dritte Paradiesblume lässt sich mit „einfach, jedoch zeitaufwändig“ beschreiben. Das Zentrum der Blume entspricht der Ersten Paradiesblume, jedoch wurde ein schlichter Rand mit festen Maschen gewählt und sie wurde in die vorderen Maschenglieder des Rings gehäkelt. In die hinteren Glieder werden die Strahlen angefügt. Dafür werden feste Maschen auf die Rückseite einer Luftmaschenreihe gehäkelt, eine recht anstrengende, fitzelige Arbeit. Eine Blume wurde mit zehn, die andere mit fünfzehn Strahlen gearbeitet.

Anmerkung: In die Blumen wird jeweils ein „Häkelring“ von Prym eingearbeitet (Durchmesser 26 mm) allerdings kann auch die in der Anleitung vorgegebene Anzahl an fester Maschen als Stäbchen in einen „magic ring“ gearbeitet werden.

Die Anleitung als PDF: Die dritte gehäkelte Paradies Blume

1 Kommentar

  1. Lovely flowers! Dropping by from iCrochet link party.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.