Navigation Menu+

Die zweite Paradiesblume

Gepostet am Samstag, der 21. Juli 2012 um 11:00 in Gehäkeltes | 1 Kommentar

Die zweite gehäkelte Paradiesblume - second crocheted paradise flower

Diese Paradiesblume macht einen luftig-leichten Eindruck doch entpuppt sie sich als etwas trickreich.

Die Bögen beginnen mit einer tief gestochenen festen Masche und werden nach dem Muster gearbeitet: *Luftmasche, Feste Masche in die Rückseite der Luftmasche*, das ganze zehn Mal und damit nicht genug, bei der Anfertigung der zweiten Bogen-Runde muss darauf geachtet werden, dass der Bogen an einem anderen Bogen von vorne gearbeitet wird und in der Mitte des nächsten wieder von hinten angesetzt wird. Hoffentlich macht das step-by-step tutorial deutlich was ich damit meine.

Anmerkung: In die Blumen wird jeweils ein “Häkelring” von Prym eingearbeitet (Durchmesser 26 mm) allerdings kann auch die in der Anleitung vorgegebene Anzahl an fester Maschen als Stäbchen in einen “magic ring” gearbeitet werden.

Die Anleitung als PDF: Die zweite gehäkelte Paradies Blume

1 Kommentar

  1. what a pretty flower! thanks so much for sharing!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>