Navigation Menu+

Zackenblume – Zick-Zack Häkelblume

Gepostet am Samstag, der 13. April 2013 um 09:08 in Gehäkeltes | 1 Kommentar

Gehäkelte Zackenblume in unterschiedlichen Farben und Garn - crocheted Spikeflower with different colors and yarn

Heute möchte ich euch eine weitere Häkelblume vorstellen, die mir häufig von der Nadel hüpft – die gehäkelte Zackenblume, auch Zick-Zack Häkelblume genannt.

Jeder, der bereits eine Rose gehäkelt hat, kennt das zugrunde liegende Prinzip. Eine lange Luftmaschenkette wird mit unterschiedlich großen Bögen behäkelt. Doch was, wenn die sanft geschwungenen Bögen durch Zacken ersetzt werden? Diesen Versuch habe ich vor einem halben Jahr gestartet und nach längerer Tüftelei sind diese gehäkelten Zackenblumen entstanden.

Die Luftmaschenkette wird dabei mit jeweils drei kleinen, mittleren und großen Zacken bestückt. Mit einer Nadel wird die Luftmaschenkette in Blumenform zusammengenäht und fertiggestellt. Als Mittelstück eignen sich natürlich Knöpfe, allerdings macht sich auch ein gehäkelter Knoten ganz gut. Dafür werden drei feste Maschen in einen magic ring gehäkelt und festgezogen. Die beiden Enden werden daraufhin miteinander verknotet und ein kleiner, runder Mittelpunkt entsteht.

Zwei meiner gehäkelten Zackenblumen verwende ich als Broschen. Dekorativ wirken sie aber auch auf Taschen, Schals und Mützen.

Diese Zick-Zack Blume gibt es als schriftliche Anleitung mit step-by-step Bilder in dieser kostenlosen PDF: Gehäkelte Zackenblume

1 Kommentar

  1. very nice, so smart to experiment with the rolled flower idea! great to have you on Craft Schooling Sunday!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.