Navigation Menu+

Modernes Herz eine gehäkelte Applikation

Gepostet am Mittwoch, der 12. Juni 2013 um 11:00 in Gehäkeltes | 12 Kommentare

Blaue gehäkelte Herz Applikationen - Blue crochet heart appliques

Es gibt viele freie Anleitungen für gehäkelte Herzen doch diese ist einzigartig. Es ist eine moderne Herz Applikation die absichtlich asymmetrisch ist, also leicht geschwungene Seiten hat.

Die Herz Applikation wird in zwei Runden gehäkelt und beinhaltet in der ersten Runde neben normalen festen Maschen auch Stäbchen, Doppelstäbchen und Dreifachstäbchen. Die Abschlussrunde ist aus festen Maschen, was eine deutliche Kontur bildet. Ich habe die Herzen nur einfarbig gearbeitet, allerdings bilden zwei Farben sicher auch einen spannenden Effekt. Ganz toll wirken die modernen Herzen auf Einladungskarten.

Die schriftliche Anleitung findest du in dieser kostenlosen PDF-Datei: Modernes Herz

12 Kommentare

  1. I wish there was a „visual“ video of making these… I did it… and it came out right, just would love to see…

    • Thank you for this comment. I’m glad that it works. I like your suggestion but I don’t think I’ll make it. Well let’s say I never tried 😉 But maybe one day.

  2. Thank you very much for this pattern, it’s so simple and quick to make but very pretty and effective. Marje

  3. Hallo, vielen Dank für die schöne Anleitung.
    Gerne würde ich sie nacharbeiten.
    Könntest Du mir die sagen, was die englischen Abkürzungen bedeuten?
    Vielen Dank und liebe Grüße!
    Marlies

    • Hallo Marlies,
      schön dass dir die Herzen gefallen. Ich kann dir folgende Übersicht der Häkelbegriffe empfehlen: http://www.puppen-uni-wien.at/haekelvokabeln.html
      Mir ist aufgefallen, dass es Vielen so geht wie dir und daher werde ich ab sofort versuchen meine (neuen) Anleitungen auf englisch und deutsch anzubieten.
      Grüße
      Carmen

  4. Hallo !

    Anleitung => Herz

    Erste Runde 43 fStb, da hat sich bestimmt eine zusätzliche Zahl eingeschlichen ?!

    Lieber Gruß
    Patricia

    • Hi Patricia,
      Natürlich hast du absolut Recht! Das sollen nur 4fStb sein.
      Danke für die Info, habe es verbessert.
      Grüße
      Carmen

      • Was soll 4fstb heißen? Ein vierfachstäbchen? So wie ich die anleitung verstanden und nach gehäkelt hab kommt ein hässlicher kreis raus aber kein herz:(

        • Hallo Julia,
          Ja es sind Vierfachstäbchen gemeint.
          Es ist schade dass bei dir ein hässlicher Kreis entsteht. Hast du auch mit einem „Magic Ring“ als Anfang gearbeitet? Am Ende musst du den nämlich zusammenziehen. Dadurch entsteht die leicht asymmetrische Herzform. Wenn es dann noch komisch wirkt hilft es eventuell das Herz zu glätten – vorsichtig bügeln oder auch auf Styropor aufspannen.
          Ich hoffe ich konnte dir damit helfen!
          Liebe Grüße
          Carmen

          • Ok aber wieso nur ein vierfachstäbchen? Das sieht bei mir komisch aus weil das absteht.

          • Hi Julia, ich hab’s mir Grad nochmal angeschaut. Du hast recht, in der englischen Version steht auch (übersetzt) „4 3fStb“ das macht deutlich mehr Sinn! Ich werde den Fehler so bald wie möglich korrigieren.
            Danke für deine Nachricht!

          • Ah ok dann werde ich das nochmal versuchen die Herzen sehen nämlich echt hübsch aus. Danke für deine schnellen antworten.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Häkel-Kalender 2014 | MyCrochetProjects - […] April: Moderne Herz Applikation […]
  2. Gehäkeltes Modernes Herz im Quadrat | MyCrochetProjects - […] einem Jahr habe ich euch die Anleitung für eine moderne gehäkelte Herz Apllikation vorgestellt. Ein asymetrisches Herz, das in…
  3. Big Valentine’s Day Crochet Hearts Round-up! | Crochet in Paternoster - […] http://www.mycrochetprojects.com/en/crochet/modernes-herz-applikation-eine-kostenlose-anleitung.html […]
  4. thiara.de ~ Valentinstag 2015 - […] lassen. Allerdings habe ich ihre Candy Hugger umgewandelt zu Katz und Maus und die Katze ein gehäkeltes Herz halten…
  5. Gehäkelt Lampenschirm häkeln diy Nachtlicht crochet crochetlamp - […] Das Herz 💓 ist eine kostenlose Anleitung von HIER […]

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.