Navigation Menu+

Vergessen ist …

Gepostet am Sonntag, der 11. Dezember 2016 um 14:00 in Zitate | Keine Kommentare

Vergessen ist Gefahr und Gnade zugleich. - Theodor Heuss
Vergessen ist Gefahr und Gnade zugleich. - Theodor Heuss

Zitat von Theodor Heuss

Dieses Zitat lenkt die Gedanken auf schwierige Themen. Vergessen kann natürlich sein, schließlich kann man sich nicht an alles erinnern, absichtlich geschehen (soweit man Verdrängen und Vergessen vergleichen kann) und krankheitsbedigt geschehen. Bezieht man die Aussage von Theodor Heuss auf eine Krankheit, so kann man daran zweifeln. Es sei denn man vergisst das Vergessen. Sieht man allerdings den politischen Bezug zu seinem Leben und Wirken, kann man die Gefahr und auch die Gnade im Vergessen erkennen.

Trotz des schwierigen Themas wünsche ich Dir einen schönen dritten Advent – und vielleicht etwas Schnee.

Inspirierende Worte in schöner Verpackung: „Vergessen ist Gefahr und Gnade zugleich.“ Ein Zitat von Theodor Heuss

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.